©2018 by STS Motorsport

mail(et)stsmotorsport.de

+49 171 5321290

images.jpg

rally with us!!

DMACK- Top Performance garantiert den Erfolg

Die DMACK Rallyereifen bieten eine sehr gutes, stabiles Bremsverhalten, ein spontanes und direktes Einlenkverhalten sowie eine robuste Karkassenkonstruktion für höchste Sicherheit. Konstruktion und Gummimischung befinden sich auf dem neuesten Stand der Technik.


 

DMACK Rally Tyres

Die Marke DMACK wurde im Jahr 2009 von Geschäftsführer Dick Cormack gegründet. Neben Michelin ist das Unternehmen seit 2011 ein zugelassener Reifenlieferant der FIA World Rally Championship – die auf den härtesten Rallyepisten  der Welt über Schotter, Asphalt und Eis ausgetragen wird.

Das DMACK-Ethos ist einfach – bietet den Wettbewerbern einen erschwinglichen, leistungsstarken Reifen, um in einer Reihe von Motorsport-Disziplinen konkurrenzfähig zu sein.  Der Erfolg gibt DMACK recht. Die Marke ist weltweit mit Rallyesiegen erfolgreich und verfügt mittlerweile über ein Händlernetz in 70 Ländern.

2019 wird DMACK als offizieller Hersteller beim DMSB gelistet und bietet exklusiv über

STS Motorsport den DMT-RC2 auch als WetCut Variante an


DMACK-DMT-RC2

DMT- RC2

Asphalt Range

DMT-F Classic.jpg

DMT- F- Classic

Neuheit

WetCut.jpeg

DMT- RC2 WetCut

exclusiv bei uns für Deutschland

WhatsApp Image 2018-12-11 at 09.22.18.jp

DMT-W

Regenreifen in 18"

WhatsApp Image 2018-12-22 at 15.54.01.jp

DMG+22

Schotterreifen in verschiedenen Größen

 
 

Steffen Schmid

Kompetente Beratung durch einen erfahrenen Rallyepiloten

Steffen Schmid ist seit nunmehr 35 Jahren im Motorsport aktiv. 1985 war der gebürtige Ulmerder erste Sieger des ONS Peugeot 205 GTI Pokals. Werksfahrer bei Peugeot 1986 -1988. Darauf folgten  Einsätze im Fricker Mercedes 190 E 2.3-16 und im Toyota Celica 4WD des Krones Teams. Nach einer Auszeit von 19 Jahren kehrte er 2010 in den Motorsport zurück. Im Rahmen der VLN auf der Nürburgring Nordschleife konnte Steffen Schmid auf einem von SIG Motorsport eingesetzten Mini Cooper Challenge diverse Klassensiege  in der SP2T erzielen und zweimal das 24H Rennen bestreiten. Seit 2011 ist er wieder im Rallyesport aktiv und hat mit vielen Top Ergebnissen seine fahrerischen Qualitäten unter Beweis gestellt. Seit 2017 startet der Ulmer mit seinem DMACK bereiften Citroen C2R2max und ist national und international mit zahlreichen Klassensiegen und Top Platzierungen im Gesamtklassement eine feste Größe im Rallyesport und zeigt, dass man auch mit als Mitfünfziger den jungen Heißspornen noch Paroli bieten kann.

"Ich bin von der Performance und der Qualität der DMACK Reifen mehr als begeistert. Unsere Ergebnisse haben gezeigt, dass wir auch mit Teams  konkurrieren können, die mit den wesentlich teureren Premium Produkten bestückt sind".

 

Kontakt

STS Motorsport

Steffen Schmid

Wertachstrasse 33

89250 Senden

UST ID. DE315228922

+49 171 5321290

dmack-asphalt-800x542.jpg